So muss dein Neoprenanzug sitzen!

So muss dein Neoprenanzug sitzen!

Auf die Größe kommt es an

 

Die richtige Größe ist beim Neopren das A und O. Aus Erfahrung können wir sagen: Besonders beim ersten Neo ist die Versuchung groß, eine Nummer zu groß zu kaufen. Warum? Weil ein neuer Neoprenanzug fast immer zu eng wirkt. Neoprenanzüge müssen beim Kauf super eng sitzen! Nach ein paar Mal tragen wird Dein Neo weiter und passt sich Deinem Körper wie eine zweite Haut an – je nach Hersteller sogar um bis zu einer halben Größe. Die Tabellen der Brands sind ein guter Anhaltspunkt, anprobieren ist trotzdem ein Muss. Du wohnst zu weit weg? Dann ruf uns an und wir beraten dich telefonisch.

 

Supremesurf Fitting vom Neoprenanzug

An Jeff siehst du ein Paradebeispiel für einen perfekt sitzenden Neoprenanzug. Der Unterschied ist auf den ersten Blick zwar nur gering, aber die Details sprechen für sich!



Wie erkenne ich die richtige Größe?

Dein neuer Neo sollte überall eng anliegen. Wirft er an den Knien und Schultern Falten oder hat viel Luft am unteren Rücken, ist das Ding zu groß. Falten sind der Feind! Je mehr davon, desto weniger wirkt die Wärme-Isolierung.

Egal ob Einsteiger oder High-End-Modell: Ist der Neo zu groß, wird‘s auf Dauer kalt.

 

 

Gerade unter den Armen sollte der Faltenwurf gering sein. Ist hier zu viel Material kann es auf Dauer scheuern. 

 

 

Auch an den Knien und auf der Knierückseite ist zu viel Material ein eindeutiges Zeichen für eine kleinere Größe! ;) 

  

Anziehen

Safety first, lass dir Zeit und ziehe niemals mit Gewalt am Neo.
#Lieblingsgeschwindigkeit: Laaaangsaaaam. Starte entspannt und krempel den Neo um. Starte mit den Beinen - einfach wie Kniestrümpfe anziehen. Achte auf die richtige Position der Kniepads.

Glätte vorsichtig die Falten in den Beinen und bring den Neo hoch bis zur Brust, im Schritt sollte er eng anliegen, vermeide mit den Fingernägeln zu ziehen und achte auf Schmuck.

Head and shoulders... starte beim Frontzip oder Zipless mit dem linken Arm, richte das Material wieder bis alles schick sitzt und bring erst im Anschluss die Schulter hoch. Rechts das gleiche. Dann nur noch Kopfteil rüber und Reißverschluss zu.


 

Butter bei die Fische... Welche Größe brauchst DU wirklich? 

Die richtige Größe wirst du schlichtweg nur über Anprobieren herausfinden. Beim Neo ist es genau wie beim Schuh - Jeder hat einen anderen Schnitt. 

Tipp vom Team: Schwankst Du zwischen zwei Größen, nimm lieber die kleinere da sich der Neoprenanzug immer noch weitet. 

 

Für einen allgemeinen Überblick, kannst Du dich an den Größen von unserem Team orientieren.

Jungs

 

 

Mädels

Martin

175 cm – 70 kg

groß & schlank

S

 

Sassi

160 cm – 55 kg
klein & zierlich

XS

Eike

180 cm – 77 kg

normal

ST

 

Lisa

167 cm – 60 kg
normal

S

Jeff

180 cm – 75 kg

sportlich

M

 

Kathrin

170 cm– 65 kg
fraulich

M

Felix

185 cm – 85 kg

groß & schlank

MT

 

Anna

173 cm – 70 kg
kurvig

L

Hannes

190 cm – 95 kg

groß & breit

L

 

 

Schwirren in Deinem Kopf nur noch Größen und Neo's, kannst Du uns auch immer easy mit zu Rate. Ruf fix durch 0381/ 337 311 80 und wir schnacken mal über einen Neo für Dich.

 

 

Wir sehen uns auf dem Wasser,

 

Eike vom Supremesurf Shop