Core Ripper 2

€929,00
inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Core Ripper 2

CORE SPECIALIZED / Classic Glass Construction, incl FCS2 Thruster Fins, Tailpad, DAKINE Supremo Straps & screws

GENIESSE
JEDEN TURN.
SPÜRE JEDE WELLE.

Wavekiten ist die ehrlichste Form des Kitesurfens überhaupt. Darüber herrscht an den meisten Kitespots der Welt Einigkeit. In der Welle lässt sich das pure Turn&Carve-Gefühl,harte Cuts und fette Snaps – also all das, was das Surfen in seinem ursprünglichsten Sinne ausmacht – am besten genießen.

Doch Turn ist nicht gleich Turn. Für besonders intensive Momente tief unten vor dem Wellenface oder oben auf der Lippe braucht es einen ganz besonderen Shape: einen lebendigen, dynamischen Boardkörper mit fein modellierten Rails und sauberer Bodenkurve. Mit den neumodischen, dicken Sandwich-Boards ist das nur sehr eingeschränkt zu erleben.

DAS KLASSISCHE WAVEBOARD

Egal ob in kabbeligen Wind- oder blitzsauberen Riffwellen, egal ob strapless oder mit Schlaufen, der Ripper 2 ist der perfekte Allrounder für alle Wave-Reviere der Welt. Ein klassisches Waveboard, das dem Kern des Kitesurfens – oder besser gesagt: dem CORE – näher denn je kommt.

GLASS COAT

Ein mehrschichtiges, optimal abgestimmtes System aus bewährten Hightech-Harzen und speziell angeordneten Glasfasergewebematten bildet den Mantel. Das sieht zum einen klassisch-stylish aus, was aber noch viel wichtiger ist: Es ist die beste Methode, um einen fein definierten Brettkörper zu erhalten, der das typisch lebendige Surfgefühl vermittelt.

SHORTBOARD SHAPE

Der Ripper 2 ist in fünf Größen erhältlich und zeigt den Shape eines klassischen Shortboards mit ausgeprägtem Rocker. Dadurch performt der Ripper 2 in nahezu allen Wellenformen. Er liefert viel Kontrolle und zeigt enge Turns in den chaotischen Windwellen von Nord- und Ostsee, behält aber auch in fetten Riffwellen souveräne Führung und Aggressivität für harte Cutbacks.

DOUBLE STRINGER

Über die gesamte Boardlänge zieht sich ein sogenannter Holzstringer aus der Carved Custom Board Produktion. Er sorgt für satte Stabilität im vertikalen Querschnitt, lässt zugleich aber viel Torsion zu und unterstützt dadurch die besondere Dynamik des Ripper 2. Ein zweiter, horizontal angeordneter Stringer nimmt die Schlaufeninserts auf und ist flächig mit den Laminat- und Carbon-Schichten des Oberdecks verbunden. Diese Konstruktion sorgt für die besondere Widerstandsfähigkeit des Ripper 2.

Core Ripper 2