Supremesurf Shop
Am Strande 2e
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag:
10:00 - 19:00 Uhr
Samstag:
10:00 - 18:00 Uhr

Tel: +49 (0)381 33731180
Fax: +49 (0)381 33729182

kontakt@supremesurf.de

Surfschule
Büro: +49 (0)381 46077071

Surfbus: +49 (0)176 63355772
Beachhouse: +49 (0)176 61732101

surfschule@supremesurf.de

Supremesurf Kitesurf EinsteigerkursSupremesurf Kitesurf EinsteigerkursSupremesurf Kitesurf Einsteigerkurs

Supremesurf Kitesurf Einsteigerkurs

...under construction...
Please call us for more information: 0049-381-33731180 or send us an E-Mail


Das Kitesurfen fasziniert dich schon lange und du möchtest auch endlich auf dem Wasser dabei sein? Die Grundlage hierfür bietet dir der Kitesurf Einsteigerkurs!

 Wir legen größten Wert auf Sicherheit und Effizienz, darum betreuen unserelizensierten, auch englischsprachigen Trainer im Kurs maximal 4 Schüler.

Mit dem Surfbus direkt am riesigen Stehrevier in Saal und dem neuesten Material bieten wir optimale Bedingungen für den Kitesurf Einsteigerkurs!

In der Kursgebühr enthalten ist die Miete für Kite, Board, Neoprenanzug, -schuhe, Trapez, Weste und Helm für die Dauer des Kurses. Dieses Material ist natürlich Vollkasko versichert.

Weitere Infos und Terminabsprache gibt es unter 0381-337 311 80 oder 017 66 33 55 77 2 oder per Mail. Der Kurses findet im stehtiefen Wasser am Saaler Bodden statt. Sollte der Wind nicht ausreichend sein, wird der Kurs auf einen anderen Termin verschoben.

Für den Einsteigerkurs sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Wir schulen mit dem brandneuen Material der Marken Slingshot und Liquid Force. Erfahrene und VDWS lizenzierte Trainer vermitteln euch die folgenden Inhalte: die Grundlagen an Land wie Aufbau, Leinenkunde, Start, Landung und Flugtechnik mit dem Trainerkite; umfassende Sicherheitseinweisung; Starten und Landen des Tube-Kites in stehtiefen Gewässern sowie die optimale Kitesteuerung, Bodydrags und den Wasserstart.

Ihr seid nun in der Lage, selbstständig mit dem Kite-Equipment umzugehen und habt vielleicht sogar schon die ersten Meter zurückgelegt. Was jetzt zählt ist Übung. Ihr könnt euch also nach dem Kurs eigenes Material zulegen oder etwas ausleihen.

Ihr habt weiterhin die Möglichkeit eine Kitesurf-Lizenz zu machen. Diese ist hilfreich zum Ausleihen von Material oder um gegenüber örtlichen Behörden die VDWS-Kiteausbildung dokumentieren zu können. Das neue und erweiterte VDWS-Könnensstufensystem besteht aus 7 Level und einem Theorie-Step. Nach dem Einsteigerkurs seid ihr in etwa auf Level 3. Dann fehlt nur noch der Theorieteil. Dieser wird mit einem Abschlusstest besiegelt. Für 35 € bekommt ihr diese Theorieeinheit inklusive Prüfungsgebühr und einem Einsteigerheft zum Nachlesen.

HINWEIS: Da die Surfwiese in Saal nicht zur Schule gehört, möchten wir euch darauf hinweisen, das beim Platzwart eine Benutzungsgebühr zu entrichten ist. 4€/Auto inkl. Fahrer + 2€/Mitfahrer